letzte Aktualisierung:
18.04.2017

Programm

Auch 2013 war es wieder soweit, der Burschenverein organisierte die Maimusik in Icking.

Dieses Mal wurde das Amt des „Oberburschen“ an Florian Hain übergeben.
Zusammen mit der gesamten Vorstandschaft übernahm er die Planung und die Organisation der Maifeier.
Anfang 2013 haben wir mit den Tanzproben begonnen und auch die Wachhüttn wurde feierlich eröffnet.

Am 31.03.2012 wurde bereits der alte Maibaum umgeschnitten.
Nochmal ein großes Dankeschön, an alle Helfer!

2013 haben 24 Paare an der Maifeier teilnehmen.

Das spektakuläre Festprogramm stand bereits fest:

  • 03.05.2013 "Da Huawa da Meier und I"
    18:00 Uhr Einlass
    20:00 Uhr Beginn
  • 04.05.2013 Rocknacht mit der Band "Double Happiness"
    20:00 Uhr Einlass
  • 05.05.2013 Maimusik

Für die Veranstaltung "D'Würfel san rund" von "Da Huawa, da Meier und I" am 03.05.2013 waren Karten an folgenden Stellen im Vorverkauf erhältlich:

  • Schreibwaren Baumgartner, Icking
  • Landhotel Klostermaier, Icking
  • Raiffeiesenbank Isar-Loisachtal
  • Raiffeisenbank Beuerberg-Eurasburg

Wir laden Euch herzlich dazu ein, dieses Ereignis mit uns zu feiern.

Der Burschenverein Icking freut sich bereits jetzt auf Euer kommen.

Katrin Zach
2. Schriftführerin


Berichte

Bericht zur Maimusi 2013

14.05.2013

Zeitungsbericht des Münchner Merkur vom 06.05.2013, Klick aufs Bild zum vergrößern


Hier gehts zum Artikel auf merkur-online.de


Bereicht zum Kabarettabend mit "Da Huawa, da Meier und I"

14.04.2013

Zeitungsbericht des Münchner Merkur vom 08.05.2013, Klick aufs Bild zum vergrößern


Der Maibaum ist da

18.03.2013

Zeitungsbericht des Münchner Merkur vom 14.03.2013, Klick aufs Bild zum vergrößern


Hier gehts zum Artikel auf merkur-online.de


Neuer Maibaum umgeschnitten

18.03.2013

Am Samstag, den 29.12.2012 ging´s los. Pünktlich um 8:00 Uhr morgens machten sich die Burschen in den Wäldern Ickings auf die Suche nach dem neuen Maibaum.

Dieses Jahr wurde der Maibaum von Franz Ortner gestiftet. Hierfür noch mal ein großes Dankeschön!

Die Auswahl fiel auf eine 33 Meter lange Fichte, die ab dem 27.04.2013 im wunderschönen weiß-blau den Ickinger Rathausplatz schmücken wird.

Gesagt, getan. Mit vereinten Kräften der gesamten Helfer wurde der neue Maibaum ohne unerwünschte Vorfälle umgeschnitten.

Nach der harten Arbeit haben sich die fleißigen Burschen erstmal eine gescheite Brotzeit verdient. Vor dem Feuerwehrhaus wurden sie bereits von den Madln erwartet, die sich um das leibliche Wohl kümmerten.